02241 – 169 53 88 info@Huckleberrys.eu

Craft Bier - BraumeisterCraft Bier ist im Augenblick in aller Munde. Doch was ist das eigentlich. Schauen wir uns dazu den Begriff erst einmal an. Craft bedeutet direkt übersetzt „Kunst“ und im weiteren Sinn „Handwerk“. Demzufolge wäre Craft Bier ein „handwerklich“ hergestelltes Bier. Die bessere Definition ist aber, ein „kunstfertig“ gebrautes Bier.

Geschichte des Craft Bier

Angefangen hat alles in den 70er Jahren, in den USA. Im Gegensatz zu Europa, wo es viele gute Biere gibt, wurde der amerikanische Markt von den langweiligen und geschmacklosen Bieren, der amerikanischen Brauereien dominiert. Aus Ärger und Frust über diese mittelmäßige Qualität fingen Privatleute an, Bier in ihren Schuppen, Scheunen und Garagen zu brauen. Und das mit bemerkenswerten Erfolgen.

Einige dieser „Homebrewers“ hatten erstaunliche Erfolge. Beflügelt durch diese Erfolge, bauten einige von Ihnen ihre kleinen Braustätten, zu Mikrobrauereien aus. Sie verkauften dann ihr handgebrautes Bier ausschließlich regional. Aus Hobbies waren tragfähige Geschäftsmodelle geworden.

Die Craft Bier Scene in den USA entfesselte dann eine Bemerkens würdige Eigendynamik. Die US-amerikanische Brauereivereinigung definiert „Craft Beer“ als Bier „von einem Brauer, der in kleinen Mengen und unabhängig von Konzernen auf traditionelle Weise braut“. In den USA zählte man 2015 ca. 4000 Mikrobrauereien. Statistisch wurde ermittelt, dass jedes zehnte, in den USA getrunkene Bier, ein Craft Bier ist.

Die US-amerikanische Definition für Craft Biere ist nicht unbedingt auf Deutschland zu übertragen. Alle Brauereien in Deutschland brauen nach dem „Reinheitsgebot“. Demnach könnte man hier alle Braustätten als Craft Bier Brauereien bezeichnen. Bei der „Craft Bier Revolution“ in Deutschland geht es mehr darum alte, ungewöhnliche und oft schon vergessene Brauverfahren neu zu entdecken. Junge unabhängige Brauer, brauen mutige und kreative Biere, die in einem reizvollen Kontrast zur Massenware stehen.

„Neu Brauen und neu trinken“, ist die Devise.

Craft Bier im Huckleberry´s

Wir haben für euch vier unterschiedliche Craft Biere von Craftwerk Brewing in unser Verkaufs-Programm aufgenommen. Natürlich bleiben unsere gewohnten Biersorten wie gewohnt frisch vom Fass im Programm.

Craft Bier - Mad CallistaMad Callista,

Ein Session Lager mit 3,9% Alkoholgehalt
Fruchtig und frisch, einfach lecker, mein Favorit

Craft Bier - Hop Head IpaHop Head Ipa 7

Ein American India Pale Ale mit 8% Alkoholgehalt
Leichte Zitronen und Maracuja Aromen, perfekt zu einem Burger

Craft Bier - Holy CowlHoly Cowl

Ein Belgian Style Triple mit 9% Alkoholgehalt
Gewürznelke, Karamell und Honig sind die Aromen
Macht warme Füße

Tangerine DreamCraft Bier - Tangerine Dream

Mit 5,8% Alkoholgehalt
Orange, Mandarine, fruchtig und herb
Etwas für Kenner

 

„Come In And Enjoy Craft Beer“

Euer Ralf